In Gedenken

Der Landesverein für Imkerei und Bienenzucht im Bundesland Salzburg trauert um seinen früheren Landesobmann.

Franz Schallmeiner war von 1989 bis 1996 der Obmann des Landesvereins für Imkerei und Bienenzucht im Bundesland Salzburg.

Unser Imkerkollege ist am Montag dem 15. November 2021 im 79. Lebensjahr friedlich entschlafen. Der Auferstehungsgottesdienst wird am Montag dem 22. November 2021 um 14:00Uhr in der Pfarrkirche Nußdorf am Haunsberg gefeiert.

Unsere Gedanken und unser Mitgefühl gilt in diesen Tagen den Angehörigen des Verstorbenen.

 

 

 

 

Bestattung Ginner – Sterbefall Franz Schallmeiner (15.11.2021) (bestattung-ginner.at)

 

Für den Landesverein, in aufrichtiger Trauer

Willhelm Kastenauer

Landesobmann

 

 

Funktionärstagung für den Pinzgau

Am 17.11.2021 findet um 19Uhr im Gasthaus Unterwirt in Maishofen die Tagung der Vereinsfunktionäre für den Pinzgau statt.

Als Tagungsteilnehmer sind die aktiven Funktionäre der Ortsgruppen aus dem Pinzgau, Obmänner deren Stellvertreter, Kassiere und Schriftführer sowie die Gesundheitswarte eingeladen-

Referenten sind der Landesobmann sowie der Gauobmann und der GF der Imkergenossenschaft. Es werden die aktuellen Themen besprochen wie z.b. Homepage, Gesundheitsdienstliches, Ausbildungsprogramm udgl.

Es wird um Zahlreiches erscheinen gebeten, sollte jemand verhindert sein wird um Ersatz gebeten.

Bienengesundheit / Gesundheitswart

Wie angekündigt besteht die Möglichkeit am 29.10.2021 an der Ausbildung zum Gesundheitswart teilzunehmen.  Der Kurs findet am Imkerhof in Salzburg statt und beginnt um 08:00Uhr. Die Kosten übernimmt der Landesverein.

Meldeschluss  für die Teilnahme ist der 25.10.2021. Anmeldung bitte per email an

max. 30 Personen / 3G Nachweis erforderlich!

 

Neue Kurse

Neue Kurse verfügbar

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und die Arbeiten an den Bienenständen werden weniger. Die nächste Zeit eignet sich perfekt, um sich weiterzubilden oder neue Fähigkeiten zu lernen.

Darum haben wir neue Kurse für euch geplant, wie zum Beispiel:

  • Wachs & Kerzen
  • Bienenprodukte: Propolis
  • Varroa Schulungen
  • Wanderlehrertagung für das Bundesland Salzburg
  • Ausbildungstag Bienengesundheit

Eine Liste aller kommenden Kurse findet ihr in der Kursübersicht unter „Akademie“.

Wir freuen uns auf euch! 

Einladung Gauversammlung Pinzgau

Einladung Gauversammlung Pinzgau

Gauversammlung Pinzgau am Sonntag, den 26.09.2021 um 09:00 Uhr beim Gasthof „Zur Post“ in Maishofen.

Anton-Faistauer-Platz 1
5751 Maishofen

Gasthof zur Post Maishofen

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den Gauobmann
  2. Bericht vom Landesobmann Willi Kastenauer
  3. Bericht von unserem Lehrreferenten Richard Kaiser
  4. Allfällig: Wünsche / Beschwerden
  5. Vortrag: Geschäftsführer der Salzburger Imkergenossenschaft IM Thomas Renner
    1. Aktuelles vom Imkerhof, neue Produkte werden präsentiert
    2. Vorstellung der neuen Webseite
    3. Regelungen der Gesundheitswarte

 

Bitte den 3G Nachweis nicht vergesse! Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird empfohlen.

 

Der Landesverein für Imkerei und Bienenzucht in Salzburg freut sich auf zahlreiches Erscheinen!

Einladung Bezirksversammlung Tennengau

Einladung Bezirksversammlung Tennengau

Jahreshauptversammlung der Tennengauer Imker am Samstag, den 25.09.2021 um 14:00 Uhr beim „Gasthof Pointwirt„.

Am Tennengebirge 53
5440 Scheffau

Gasthof Pointwirt

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Wahl des Kassiers und der Kassaprüfer
  4. Bericht aus dem Landesverein
  5. Die Ortsgruppen Abtenau und Adnet stellen sich vor
  6. Kassabericht
  7. Vorschau
  8. Allfälliges
  9. Vortrag WL IM Ernst Tiefentaler: „Waldtracht

Bitte 3G Nachweis mitnehmen – das Tragen eines Mund Nasen Schutzes wird empfohlen!

Der Landesverein für Imkerei und Bienenzucht in Salzburg freut sich auf zahlreiches Erscheinen.

Honigprämierung 2021/2022

Honigprämierung 2021/2022

Dieses Jahr findet wieder eine Honigprämierung in Salzburg statt! Da wir sehr viele Anfragen dazu bekommen, haben wir hier alle wichtigen Informationen in Kürze zusammengefasst:

  • Einreichfrist: 15. September 2021
  • Menge: 2 x 0,5 kg Honig
  • Beizulegende Unterlagen: Antrag auf Honiguntersuchung, bitte am Rand vermerken, dass man an der Prämierung teilnehmen möchte.
  • Auswertung:
    • Honiguntersuchung wird sofort durchgeführt
    • Sensorik, Etikettenkontrolle und Aussehen wird im Frühjahr bewertet
  • Kosten:
    • 7,50€ (inkl. Versand) für die Laboruntersuchung
    • Kosten für Zertifikate etc. werden noch bekannt gegeben

Wir freuen uns über zahlreiche Einsendungen und wünschen bis dahin eine gute Saison!

Der Imkerhof Salzburg im Interview mit RTS

Imkerhof Salzburg im Interview mit RTS

Ende Juni war das RTS (Regional TV Salzburg) am Imkerhof Salzburg zu Besuch. Unser Obmann Willi Kastenauer stand Rede und Antwort zu den Themen Imkerei, Bienen und natürlich den Imkerhof Salzburg.

Entstanden ist ein tolles Video, das ihr auch in der Mediathek des RTS finden könnt. Wir danken dem RTS für die gute Arbeit und freuen uns auf weitere Zusammenarbeit!

 

 

Quelle: RTS Mediathek

Honiguntersuchungen für Förderanträge

Liebe Imker,

aufgrund der herannahenden Frist zum Einreichen der Förderanträge, ist der Andrang an Honiguntersuchungen enorm groß. Da unser Labor nicht alle Proben bis zum 20. Juli analysieren kann, schicken wir per Post oder per Mail Probeneingangsbestätigungen aus. Diese Bestätigungen können statt dem Laborbericht eingereicht werden, das Untersuchungsergebnis kann später nachgereicht werden.

Probeneingangsbestätigungen werden automatisch an alle verschickt, die Ihren Honig vor dem 20.Juni zur Untersuchung einreichen.

Liebe Grüße,
euer Imkerhof Team

Problem bei Bestellungen via E-Mail

Problem bei Bestellungen via E-Mail

Liebe Kunden,

leider haben wir seit einigen Tagen Probleme mit unserem E-Mail Anbieter. Deswegen sind viele Bestellungen nicht bei uns angekommen und auf dem Weg verloren gegangen.

Wir konnten dieses Problem mittlerweile beheben.

Daher haben wir eine große Bitte an unsere Kunden: Falls Sie seit Donnerstag, 03. Juni eine Bestellung per Mail geschickt haben und von uns noch keine Antwort bekommen haben – schicken Sie diese Bestellung bitte noch einmal an
Wir werden uns umgehend darum kümmern.

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten!

Liebe Grüße von eurem Imkerhof Team ♥