Vorbereitung für Honigsaison

Vorbereitung für die Honigsaison!

Wie auch die letzten Jahre bieten wir Euch für die Vorbereitung zur – hoffentlich recht guten – Honigsaison wieder unsere bewährten Aktionen an.

Den ganzen Februar und März sind die Rähmchen und die Umarbeitung von eurem eigenem Wachs deshalb in Aktion. 

Wir wünschen uns allen eine erfolgreiche Honigsaison!

 

Rähmchen:

Für Vollzargen im Kuntzsch, Einheitsmaß und Zander sowie Flachzargen für Einheitsmaß Zander und Dadant US

jeweils € 1.-

Umarbeitung von Eigenwachs:

Mindestmenge: 25 kg

€ 4,50 pro kg

Beginn der Bildungsreihe

Vortragsreihe "Imkern Wo anders"

Wir haben für 2022 einiges vor. Wie angekündigt möchten wir dabei auch über unsere Landesgrenzen hinweg einen Blick riskieren. Dementsprechend haben wir einige recht bekannte Referenten geladen.

Wir beginnen diese Reihe mit dem Gründer der „Ludwig Armbruster Imkerschule“ IM Binder Jürgen, der uns über sein Steckenpferd – dem angepassten Brutraum – am 05.03.2022 bei unserem Saison Opening am Imkerhof berichten wird.

Für die weiteren Vorträge konnten wir auch IM Platzer Andreas gewinnen, der am Landesimkertag einen Vortrag halten wird. 

Des Weiteren sind wir in Terminabstimmung mit Frau Dr. Pia Aumeier, IM Monika Heller, Dr. Martin Hintersteiner und noch weiteren Referenten. 

Wir dürfen uns also auf ein Jahr voller spannender Berichte und Vorträge freuen. Es geht uns dabei um einen Rundblick und Weiterbildung in der Imkerei und ein Aufräumen mit „Märchen und Sagen“, die derzeit in der Imkerszene viel unnötige Verwirrung stiften.

Übersicht der Vorträge bisher:

IM Binder Jürgen – Der angepasste Brutraum.
05.03.2022 / Saison Opening am Imkerhof Salzburg
Anmeldung erforderlich.

Dr. Hintersteiner Martin – Futter & Fütterung.
05.03.2022 / Saison Opening am Imkerhof Salzburg
Anmeldung erforderlich.

IM Heller Monika – Waldtracht im Kobernaußerwald.
05.03.2022 / Saison Opening am Imkerhof Salzburg
Anmeldung erforderlich.

IM Platzer Andreas – Imkerei in Italien, Herausforderungen für die Zukunft.
20.03.2022 / Landesimkertag in der Scheffau (Pointwirt)

Dr. Aumeier Pia – Zander, warum wir machen was wir machen. Wissenschaft vs. Legende.
Dezember 2022
Anmeldung erforderlich.

… und viele Weitere

Honiglabor in Weihnachtspause

Unser Honiglabor befindet sich bis 10.01.2022 in der Weihnachtspause. 

Proben, die erst in den letzten Tage eingetroffen sind, werden im Jänner schnellstmöglich bearbeitet. 

Ich wünsche Ihnen frohe Weihnachten und schöne Feiertage im Rahmen Ihrer Liebsten! 

Mit weihnachtlichen Grüßen,
Julia Promok
Laborleitung

christmas-tree-g2a27d3485_1920

In Gedenken

Der Landesverein für Imkerei und Bienenzucht im Bundesland Salzburg trauert um seinen früheren Landesobmann.

Franz Schallmeiner war von 1989 bis 1996 der Obmann des Landesvereins für Imkerei und Bienenzucht im Bundesland Salzburg.

Unser Imkerkollege ist am Montag dem 15. November 2021 im 79. Lebensjahr friedlich entschlafen. Der Auferstehungsgottesdienst wird am Montag dem 22. November 2021 um 14:00Uhr in der Pfarrkirche Nußdorf am Haunsberg gefeiert.

Unsere Gedanken und unser Mitgefühl gilt in diesen Tagen den Angehörigen des Verstorbenen.

 

 

 

 

Bestattung Ginner – Sterbefall Franz Schallmeiner (15.11.2021) (bestattung-ginner.at)

 

Für den Landesverein, in aufrichtiger Trauer

Willhelm Kastenauer

Landesobmann

 

 

Funktionärstagung für den Pinzgau

Am 17.11.2021 findet um 19Uhr im Gasthaus Unterwirt in Maishofen die Tagung der Vereinsfunktionäre für den Pinzgau statt.

Als Tagungsteilnehmer sind die aktiven Funktionäre der Ortsgruppen aus dem Pinzgau, Obmänner deren Stellvertreter, Kassiere und Schriftführer sowie die Gesundheitswarte eingeladen-

Referenten sind der Landesobmann sowie der Gauobmann und der GF der Imkergenossenschaft. Es werden die aktuellen Themen besprochen wie z.b. Homepage, Gesundheitsdienstliches, Ausbildungsprogramm udgl.

Es wird um Zahlreiches erscheinen gebeten, sollte jemand verhindert sein wird um Ersatz gebeten.

Bienengesundheit / Gesundheitswart

Wie angekündigt besteht die Möglichkeit am 29.10.2021 an der Ausbildung zum Gesundheitswart teilzunehmen.  Der Kurs findet am Imkerhof in Salzburg statt und beginnt um 08:00Uhr. Die Kosten übernimmt der Landesverein.

Meldeschluss  für die Teilnahme ist der 25.10.2021. Anmeldung bitte per email an

max. 30 Personen / 3G Nachweis erforderlich!

 

Neue Kurse

Neue Kurse verfügbar

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und die Arbeiten an den Bienenständen werden weniger. Die nächste Zeit eignet sich perfekt, um sich weiterzubilden oder neue Fähigkeiten zu lernen.

Darum haben wir neue Kurse für euch geplant, wie zum Beispiel:

  • Wachs & Kerzen
  • Bienenprodukte: Propolis
  • Varroa Schulungen
  • Wanderlehrertagung für das Bundesland Salzburg
  • Ausbildungstag Bienengesundheit

Eine Liste aller kommenden Kurse findet ihr in der Kursübersicht unter „Akademie“.

Wir freuen uns auf euch! 

Einladung Gauversammlung Pinzgau

Einladung Gauversammlung Pinzgau

Gauversammlung Pinzgau am Sonntag, den 26.09.2021 um 09:00 Uhr beim Gasthof „Zur Post“ in Maishofen.

Anton-Faistauer-Platz 1
5751 Maishofen

Gasthof zur Post Maishofen

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den Gauobmann
  2. Bericht vom Landesobmann Willi Kastenauer
  3. Bericht von unserem Lehrreferenten Richard Kaiser
  4. Allfällig: Wünsche / Beschwerden
  5. Vortrag: Geschäftsführer der Salzburger Imkergenossenschaft IM Thomas Renner
    1. Aktuelles vom Imkerhof, neue Produkte werden präsentiert
    2. Vorstellung der neuen Webseite
    3. Regelungen der Gesundheitswarte

 

Bitte den 3G Nachweis nicht vergesse! Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird empfohlen.

 

Der Landesverein für Imkerei und Bienenzucht in Salzburg freut sich auf zahlreiches Erscheinen!

Einladung Bezirksversammlung Tennengau

Einladung Bezirksversammlung Tennengau

Jahreshauptversammlung der Tennengauer Imker am Samstag, den 25.09.2021 um 14:00 Uhr beim „Gasthof Pointwirt„.

Am Tennengebirge 53
5440 Scheffau

Gasthof Pointwirt

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Wahl des Kassiers und der Kassaprüfer
  4. Bericht aus dem Landesverein
  5. Die Ortsgruppen Abtenau und Adnet stellen sich vor
  6. Kassabericht
  7. Vorschau
  8. Allfälliges
  9. Vortrag WL IM Ernst Tiefentaler: „Waldtracht

Bitte 3G Nachweis mitnehmen – das Tragen eines Mund Nasen Schutzes wird empfohlen!

Der Landesverein für Imkerei und Bienenzucht in Salzburg freut sich auf zahlreiches Erscheinen.

Honigprämierung 2021/2022

Honigprämierung 2021/2022

Dieses Jahr findet wieder eine Honigprämierung in Salzburg statt! Da wir sehr viele Anfragen dazu bekommen, haben wir hier alle wichtigen Informationen in Kürze zusammengefasst:

  • Einreichfrist: 15. September 2021
  • Menge: 2 x 0,5 kg Honig
  • Beizulegende Unterlagen: Antrag auf Honiguntersuchung, bitte am Rand vermerken, dass man an der Prämierung teilnehmen möchte.
  • Auswertung:
    • Honiguntersuchung wird sofort durchgeführt
    • Sensorik, Etikettenkontrolle und Aussehen wird im Frühjahr bewertet
  • Kosten:
    • 7,50€ (inkl. Versand) für die Laboruntersuchung
    • Kosten für Zertifikate etc. werden noch bekannt gegeben

Wir freuen uns über zahlreiche Einsendungen und wünschen bis dahin eine gute Saison!