FormicPRO

21,90 79,00 

Amseisensäure Streifen zur Varroa Behandlung

68,2 g imprägnierte Streifen für den Bienenstock für Honigbienen

Inhalt: Pro Beutel sind 2 Streifen enthalten.

Von Andermatt BioVet

Artikelnummer: n. v. Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

68,2 g imprägnierte Streifen für den Bienenstock für Honigbienen

Zur Behandlung der Varroose bei Honigbienen (Apis mellifera) hervorgerufen durch Varroa destructor. Zur Anwendung im Bienenstock.

Wartezeit Honig: Null Tage

Honigzargen mit Honig müssen vor der Behandlung entfernt werden. Honig, der während des Behandlungszeitraums in aufgesetzte Honigzargen eingelagert wird, ist zu entnehmen und darf nicht für den menschlichen Verzehr verwendet werden. Verbrauchte Streifen müssen entfernt werden, bevor Honigzargen für die Honigernte eingesetzt werden.

Im Originalbehältnis aufbewahren. Nicht direktem Sonnenlicht aussetzen. An einem kühlen, trockenen und gut belüfteten Ort aufbewahren.

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Größe

Packung mit 2 Beutel, Packung mit 10 Beutel