5. Salzburger Honigprämierung
Geschrieben von IM Matthias Fink   
medaillen.jpg
Am Freitag den 3. November 2018 wurde die 5. Honigprämierung im Bundesland Salzburg abgehalten und durchgeführt.
Veranstaltungsort wie immer der große Saal im Heffterhof Salzburg, danke an die LWK für die zur Verfügungstellung der Räumlichkeiten. Alle drei Jahre bieten wir damit unseren Imkerinnen und Imkern die Möglichkeit Ihre Honige prämieren zu lassen und damit Zeugnis der erzeugten Qualität abzulegen.
Trotz eines relativ schlechten Erntejahres war die Teilahme sehr gut und so konnten von den 185 Teilnehmern auch 152 in den Madaillenrängen platziert werden.
 
Stefan Amon, Kreisvorsitzender aus dem Kreis Berchtesgadener Land hat uns dazu einen emotionellen Vortrag gemacht über Honig, Qualität und Verfälschungen. Seine Rede kam sehr gut an und wurde mit langen Beifall gewürdigt. Danke Stefan , das war wirklich sehr toll.
 
Nach der Pause wurden die Medaillen überreicht durch LO Kastenauer und Honigreferent Lindenthaler Gerald.
 
Großes Dankeschön an dieser Stelle an unsere bewährte Laborleiterin Sarah Draxler . Sie hat ganz super Ihre erste Prämierung gemeistert.
 
Ende der Veranstaltung gegen 17.00 Uhr
IM Matthias Fink 
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 9. November 2018 )